• KVG

    aifExpert ist das erste elektronische Softwareprodukt, das Informationen und strukturierte Abläufe aus allen Unternehmensbereichen für die Umsetzung der rechtlichen Vorgaben des KAGB schafft.

    Das elektronische Multitalent enthält Auswertungen und Berichte für die externe Berichtserstattung und Weitergabe an behördliche Aufsichtsgremien.


     

         

    Gesetzliche Anforderungen

     

    Strukturierte Abläufe & Informationen

     

    Vernetze Funktionen

     

    Anbindung & Schnittstellen

    aifExpert unterstützt Sie bei der Erfüllung der aufsichtsrechtlichen Anforderungen aus der AIFM-Richtlinie.   aifExpert schafft Informationen & strukturierte Abläufe aus allen Bereichen für die Umsetzung der rechtlichen Vorgaben des KAGB.   Alle Module des aifExpert sind ineinander verwoben und benutzen die  vorhandene Datenbasis wechselseitig.   aifExpert knüpft nahtlos an das System von xpectoPro an und kann an weitere Systeme angebunden werden.

     

    Hauptfunktionen

    Risikomanagement
    Erfassung und Simulation des Risikos der Unternehmung

    Liquiditätsmanagement
    Planung der Liquidität für Produkte und Gesellschaften

    Portfoliomanagement
    Verwaltung der Assets und erzielten Renditen

    Meldewesen
    Meldungen für Bundesbank, BaFin und BZSt

    Berichtswesen
    Berichte und Auswertungen

     

    Highlights

    • Ansprechende Menüs &
      Oberflächen
    • Integriertes Änderungsprotokoll- & Rechtesystem
    • Integriertes Ticketssystem
    • Integrierte Fernwartungsfunktion
       

     

    • Hohe Individualisierbarkeit & Anpassbarkeit
    • Flexibles Berichtswesen &
      Ad-hoc Reporting
    • Einstellbare Hintergrunddienste
    • Revisionssicher
    • Schnittstelle zu xpectoPro
    • Im Standard für
      Risikomanagement enhalten
      • Risikokatalog &
        notwendige Parameter
      • Risikoberichte
    • Im Standard für Meldewesen
      enthalten
      • Berichte für jew. Meldungen

     

    Weitere Informationen

    Lieferung / Bereitstellung

    Anpassbarkeit

    aifExpert wird auf Mietbasis eingesetzt. Durch den modularen Aufbau des aifExpert können einzelne Module zu- oder abgewählt werden.

    Die Mietrate enthält die Kosten für alle laufenden Updates.

    Die Software kann innerhalb der Miete auf beliebig vielen Arbeitsplätzen installiert werden und benutzt eine zentrale Datenbank.

    Die Vielfalt der Branche und Assets erfordert eine flexible und anpassbare Software.

    aifExpert bringt viele integrierte  Funktionen für die tägliche Verwaltung von AIFs mit.

    An entscheidenden Stellen kann die Software durch spezielle Module und Anpassungen erweitert werden.

    Update / Weiterentwicklung

    Rechtesystem

    • Updates werden zentral bereitgestellt
    • Updates können durch den Benutzer heruntergeladen
      und installiert werden
    • Die Verteilung der Updates auf die übrigen
      Arbeitsstationen erfolgt automatisiert
    • Updates sind kostenlos

    Der Zugriff auf diese sensiblen Daten unterliegt einem vollständigen Rechtesystem. Jeder Zugriff kann erlaubt oder verboten werden. Die Zuteilung der Rechte integriert sich in das unternehmensweite Rollensystem. Die Freigabe von Rechten erfolgt daher über Rollen, die den einzelnen Benutzern zugewiesen werden.
     

     


     

    Module

    Alle Module des aifExpert sind ineinander verwoben und benutzen die vorhandene Datenbasis wechselseitig. So können sich zum Beispiel Risiken direkt auf Posten der Liquiditätsplanung beziehen.

     

    Risikomanagement

    Erfassung und Simulation des Risikos der Unternehmung

    Im Bereich des Risikomanagements ermöglicht aifExpert ein umfassendes Risikocontrolling.
    aifExpert unterstützt die KVG den vielfältigen Anforderungen des KAGB und der MaRisk zu begegnen und bietet vielfältige Funktionen das Risikomanagement zu gestalten.

    Highlights

    Prozess- & Managementunterstützung

    • Risikocontrolling und Risikosteuerung durch vielfältige Funktionen
    • Unterstützung des Risikokreislaufes durch Termine, Wiedervorlagen und Berichte
    • Integriertes Änderungsprotokoll- und Rechtesystem

    Struktur

    • Flexible Erfassung eines Risikokatalogs mit Risikokategorien und -arten
    • Erfassung und Abbildung einer hierarchischen Struktur
    • Verknüpfung mit Daten aus Liquiditäts- und Portfoliomanagement

    Risikobewertung

    • Etablierte qualitative Bewertung von Risiken
    • Je Risiko mehrere Bewertungen möglich
    • Bildung von Risikoklassen und Veranschaulichung in einer Riskmap

    Maßnahmen & Schadensfälle & Auswirkungen

    • Anlage von risikominimierenden Maßnahmen
    • Anlage von materialisierten Risiken als Schadensfälle
    • Anlage von Auswirkungen auf Planposten der Liquiditätsplanung

    Prognose

    • Anlage von unterschiedlichen Prognose-Arten
    • Auswahl einer Prognose-Art je Risikobewertung

    Liquiditätsmanagement

    Planung der Liquidität für Produkte und Gesellschaften

    Im Liquiditätsmanagement erlaubt aifExpert die Erstellung und Verwaltung von Geschäftsplänen der verwalteten AIFs & Gesellschaften usw..

    Highlights

    Prozess- & Managementunterstützung

    • Liquiditätsplanung durch vielfältige Funktionen
    • Integriertes Änderungsprotokoll- und Rechtesystem

    Liquiditätsplanung

    • Erstellung von Planungen mit hierarchischen Posten
    • Soll/Ist-Vergleiche
    • Berechnung von Plänen

    Zeitverlauf

    • Jahresplanung
    • Quartalsplanung
    • Monatsplanung
    • Tagesplanung

    Simulation & Mathematische Modelle

    • Formelsystem für komplexe Abhängigkeiten
    • Simulationen und Analysen anhand mathematischer Modelle

    Planungs-Buchhaltung

    • Anlage von Planposten mit Plankonten
    • Verwaltung der Planbuchungen vom GOBS-zertifizierten Buchhaltungskern

    Portfoliomanagement

    Verwaltung der Assets und erzielten Renditen

    Im Portfoliomanagement unterstützt der aifExpert die Verwaltung der erworbenen Vermögensgegenstände der AIFs.

    Highlights

    Prozess- & Managementunterstützung

    • Portfoliomanagement durch vielfältige Funktionen
    • Integriertes Änderungsprotokoll- und Rechtesystem

    Portfoliomanagement

    • Verwaltung der Investitionsobjekte
    • Erfassung der gesamten Investitionsstruktur

    Verwaltung & Planung

    • Verwaltung und Planung von Investitionsrunden
    • Verwaltung und Planung von Tranchen und Zahlungen
    • Verwaltung fremder Investoren und Beteiligungsstrukturen

    Berechnungen

    • Wertbestimmung des NAVs etc.
    • Integration von externen Daten
    • Berechnung von Leverage

    Meldewesen

    Meldungen für Bundesbank, BaFin und BZSt

    Im Bereich des Meldewesens ermöglicht aifExpert automatisierte Meldungen an die Bundesbank. die BaFin/Esma und das Bundeszentralamt für Steuern.

    Highlights

    Prozess- & Managementunterstützung

    • Meldewesen mit vielfältigen Funktionen
    • Integriertes Änderungsprotokoll- und Rechtesystem

    BuBa-Meldungen

    • Erstellung von Meldungen für Bundesbank
    • Gemäß den rechtlichen Vorgaben (Vordrucke 10389-10392)

    BaFin/Esma-Meldungen

    • Erstellung von Meldungen für BaFin/Esma
    • Gemäß den rechtlichen Vorgaben (Esma-Guideline 24(1) - 24(4))

    BZSt-Meldungen

    • Erstellung von Meldungen für Bundeszentralamt für Steuern
    • Gemäß den rechtlichen Vorgaben (CRS / FKAustG)

    Schnittstellen

    • Verwendung der Daten aus der Buchhaltung
    • Verwendung der Daten aus der Liquiditätsplanung

    Berichtswesen

    Berichte und Auswertungen

    Im Berichtswesen des aifExpert können umfassende Berichte und Auswertungen aus den wichtigsten Bereichen adhoc oder automatisiert erzeugt werden.
    Dieses Modul muss nicht seperat erworben werden, sondern steht bei jedem der vier anderen Module zur Verfügung.

    Highlights

    Prozess- & Managementunterstützung

    • Reporting durch vielfältige Funktionen
    • Integriertes Änderungsprotokoll- und Rechtesystem

    Datenstruktur

    • Gemeinsame zentrale Datenbank
    • Miteinander verwobene Module

    Berechnungen & Prüfungen

    • Berechnung von Kennzahlen
    • Darstellung von Informationen und Zusammenhängen
    • Prüfung von Limits und Bedingungen

    Berichte automatisiert & adhoc

    • Termingesteuerte Erstellung und Versand von Berichten
    • Ereignisgesteuerte Erstellung und Versand von Berichten
    • Prozessgesteuerte Erstellung und Versand von Berichten

    Anpassung & Ausgabe

    • Individuelle Anpassungen und Optimierungen je nach Anforderung
    • Bereitstellung der Berichte in etablierten Datenformaten
    • Anpassung der Berichte an die Corporate Identity der KVG


     

    Supportleistungen

    Support & Problembehebung

    • Problembehebung und Support für Administratoren und Endanwender
    • Zugriff auf den jeweiligen Rechner erfolgt per Fernwartung

    Anpassung & Customizing

    • Einrichtung der spezifischen Systematik von Objekten, Investitionen und Risiken
    • Erstellung von Auswertungen auf Basis von elektronischen Vorlagen
    • Änderung von Eingabemasken & Anpassung von Modulen

    Schnittstellen

    • Unterstützung beim Import / Export von Daten
    • Unterstützung bei der Anbindung von Fremdsystemen

     


     

    Beratungsleistungen

    Wir stellen für die Einführung und den Betrieb der Software unser Know-How im Rahmen von Beratungsleistungen gerne zur Verfügung.

    aifExpert ist eine Software, die komplexe Bereiche abbildet. Zur Einführung eines neuen Systems ist gerade in diesem Fall viel Arbeit durch den Auftraggeber zu leisten. Mit der richtigen Beratung und Anleitung dagegen, kommt ein Projekt erheblich schneller auf die Füße. Die richtigen Risikokataloge und passende, strukturierte Pläne werden gemeinsam erstellt und angelegt.

     


     

    Kontakt

    Interesse? Spezielle Anforderungen? Weitergehende Fragen? Kontaktieren Sie uns!